MIC Instrumente

Zerlegbare Instrumente für die Laparoskopie sind die verlängerte Hand der Chirurgen/innen.

Die leichten monopolaren Instrumente mit einem Peek-Hangriff sind in vielen unterschiedlichen Varianten erhältlich. 400 verschiedene Instrumente mit Fasszangen, Dissektoren und Scheren bieten für jede anatomische Herausforderung eine Lösung.

Neben den Standard MIC Instrumenten gibt es zusätzliche Größen und Längen für die Bariatrie und die Pädiatrie.

MIC-System

EndoTip-System

Bipolare Instrumente + Monopolare Instrumente

Die modulär gebauten Instrumente können aus 6 verschiedenen Handgriffen und über 300 verschiedenen Maulteilen kombiniert werden.
Mit dem sehr verlässlichen Kugelkopfmechanismus wird der Zusammenbau einfach und die Aufbereitung in der ZSVA vereinfacht. Alle Kompenten sind separat bestellbar.

Katalog
Modulares System

Modulares System

3-teiliges System

3-teiliges System

Kugelkopf

Kugelkopf

Dieses System, welches ein Hybrid aus wiederverwendbarem Handgriff mit Schaft und einer wechselbaren Spitze ist, bringt nicht nur klinische Vorteile mit sich, sondern ist ein Beispiel für ökologisches und ökonomisches Arbeiten. Ökologisch und wirtschaftlich – reduziert Abfall und spart Budget.

Bei diesem blau farbcodiertem System kann nur die Spitze getauscht werden, alle weiteren Komponenten werden weiter verwendet. Dies hat speziell bei Scheren den Vorteil, dass nicht das komplette Instrument ausgetauscht werden muss, sondern nur die stumpfen Spitzen können durch eine scharfe neue Spitze ersetzt werden. Dadurch werden Ressourcen gespart und in der OP ist immer ein scharfes Instrument verfügbar.

Katalog
4-teiliges System

4-teiliges System

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Wir sind an Ihrer Seite und beantworten gerne Ihre Fragen – Sie stehen mit Ihren Wünschen und Anliegen bei RZ-Medizintechnik an erster Stelle.

Newsletter
Bleiben Sie up-to-date