preloder

Anpassung ist Teil der Entwicklung

Die Covid-19 Situation bringt uns zu neuen Herausforderungen und verändert alle Dinge die wir gewohnt sind.
Deswegen passen wir die Möglichkeiten an unsere Kunden zu sehen, sie zu treffen und mit ihnen zu sprechen.

Für die abgesagte Medica planen wir daher ein virtuelles Event vom 16. – 19. November. Wir bieten Webinare, Online Meetings und einen virtuellen Messestand zu verschiedenen klinischen und produktspezifischen Themen an.

Wir nehmen an der MEDICA 2020 teil!

Trotz aller Umstände und Widrigkeiten in der Corona-Zeit halten wir an unseren Plänen zur Teilnahme an der diesjährigen MEDICA in Düsseldorf fest.

Wir freuen uns Sie dort zu begrüßen!

Lehrgänge für Minimal Invasive Techniken

In Zusammenarbeit mit dem NordSim Center im Universitäts-Klinikum in Aalborg, Dänemark, bieten wir nun Lehrgänge für Minimal Invasive Techniken (Laparoskopisch oder Robotergestützt) an.
Das Ziel ist alle Aspekte der minimalinvasiven Techniken abzudecken, und damit hochqualitative Ausbildung für die Auszubildenden zu ermöglichen.
Die laparoskopischen Instrumente, die dabei verwendet werden, sind von RZ Medizintechnik gestellt.

Mehr Informationen geben Ihnen unser Kundenservice und der aktuelle Flyer.

Flyer

Studienveröffentlichung im „Journal of pediatric urology“

rz_study_12_19_jopu

RZ Medizintechnik ist stolz über die aktuelle Veröffentlichung einer Studie im Fachjournal „Journal of pediatric urology“.
In dieser Studie wurden unsere Produkte 18Fr. Nephroskop und 12Fr. Mini Nephroskop mit Erfolg eingesetzt, um die Vorteile der durchmesserreduzierten perkutanen Nephrolithotomie („Mini-PCNL) zu untersuchen.

Verfasser der Studie: Sarwar Noori Mahmood, Assistenzprofessor der Urologie, Universität von Sulaymania, Irak.

Erfolgreiche Teilname auf der MEDICA 2019

Die diesjährige MEDICA war ein voller Erfolg für RZ Medizintechnik.
Wir freuen uns über den regen Besuch und das Interesse an unseren Produkten und sagen dafür Danke.

Nächstes Jahr feiert das Unternehmen sein 25-jähriges Bestehen mit neuen sowie Kunden der ersten Stunde.

Wir freuen uns darauf!

 

RZ arbeitet mit 100% grünem Strom

In Zeiten von klimatischen Veränderungen ist auch RZ Medizintechnik sich ihrer Verantwortung  bewusst und bezieht seit 2019 und weiterhin klimaneutralen, 100% Ökostrom.

Wir alle wissen das es nicht darum geht das Klima zu schützen, sondern ein Klima zu schaffen in dem die ganze Welt gut darin leben kann.

 

Gesundheitstag bei RZ

Aus der Reihe unserer Gesundheitstage hatte das Team von RZ dieses mal einen Tag der gesunden Ernährung.
Die Profis der MH Plus Krankenkasse bereiteten schmackhafte und gesunde Speisen zu und unterrichteten uns im Bereich der Ernährung und Ernährungsgewohnheiten.

Großer Erfolg auf der GCH, Barcelona

Wir freuen uns über einen sehr erfolgreichen GCH (Global Congress On Hysteroscopy) Kongress in Spanien, Barcelona.
Zusammen mit unserem Experten, Trainer, Redner und Berater Dr. Antonio Accardi stellen wir die neueste Technologie in der Hysteroskopie an unserem Stand aus. Der Andrang war sehr groß.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Mithelfern, insbesondere dem unermüdlichen Team des Standes.

Vortrag von Dr. Antonio Accardi auf der GCH, Barcelona

Wir freuen uns erneut Dr. Antonio Accardi Ginecologo auf der diesjährigen GCH (Global Congress on Hysteroscopy) als Vortragsredner vorstellen zu dürfen.

Sein Thema wird lauten: „My Hysteroscope ist my Stethoscope“ (mein Hysteroskop ist mein Stethoskop).

Zusammen mit Dr. Antonio Accardi wird RZ Medizintechnik unser neuestes Instrumentarium im Bereich Hysteroskopie auf der GCH in Barcelona, Spanien, vom 30. April bis 3. Mai, vorstellen.

Wir freuen uns Sie dort begrüßen zu dürfen.

RZ auf der Zdravookhraneniye

Wir freuen uns auch dieses Jahr auf der Zdravookhraneniye Ausstellung in Moskau, Russland teilzunehmen. Seit vielen Jahren präsentieren wir auf dieser wichtigen Messe die aktuellsten Produkte für den russischen Medizintechnik Markt.

Newsletter